Wer ich bin

 

Peter Flury-Kleubler, geboren 1960, verheiratet, Vater dreier Kinder, aufgewachsen am Fuß der ersten Jurakette


Mein Motto: Ich bin mit dem, was jetzt gerade da ist.


Was mich kennzeichnet: Ich sehe das Einzelne und das Ganze. Ich interessiere mich für die großen Zusammenhänge und für spannende Details. Ich liebe Klarheit und kann mit Ungewissheit leben. Im Leben geht es für mich häufiger um „sowohl – als auch“, denn um „entweder – oder“.

  

Ausbildung


  • Dr. phil., Doktorat in Psychologie (Universität Zürich, 1997)
  • Studium der Psychologie, der Neurophysiologie (Medizin) und der deutschen Sprachwissenschaft (1988–1994)
  • Diplom als Ingenieur der Feintechnik (1983)

 

Weiterbildung

 

  • Integrative Beratung IBP (Integrative Body Psychotherapy): IBP-Institut, Winterthur, 2008–2011
  • Sexualtherapie und Sexualberatung: Dr. med. Robert Fischer und Notburga Fischer, 2012–2014
  • Somatic Experiencing: Dominique Dégranges und Dr. Sônia Gomes, 2015–2017 (SE-Practitioner)
  • Lifespan Integration: Beginners, Cathy Thorpe, 2012; Advanced, Peggy Pace, 2013
  • Mediation: Berner Fachhochschule, Bern, 2002–2003

   

Persönliche Kompetenzen

 

  • Erfahrung aus vielseitigen Arbeitswelten (psychosoziale Beratung, Bildungssystem, öffentliche Verwaltung, Industrie)
  • Lebenserfahrung als Familienvater und Ehemann
  • langjährige didaktische Erfahrung als Lehrbeauftragter an den Universitäten Zürich und Freiburg i. Ü.
  • langjährige Führungserfahrung

 

Mitgliedschaft in Fachverbänden

 

  • Föderation der Schweizer Psychologinnen und Psychologen (FSP)
  • Verband der Ostschweizer Psychologinnen und Psychologen (OSPP)
  • Schweizer Verein für Integrative Körperpsychotherapie IBP

 

 

intuitiv richtig – Psychologische Beratung

Dr. phil. Peter Flury-Kleubler, Psychologe FSP, Einzel- und Paarberatung, St. Gallen