Bewegung belebt

 

Wohlbefinden hängt nicht nur von Lebensgeschichte und Erbgut ab, sondern von unserem Tun im Jetzt. Was wir denken, was wir uns vorstellen, wohin wir unsere Aufmerksamkeit richten, beeinflusst unser Wohlsein. Nicht zu unterschätzen ist dabei unsere körperliche Aktivität. Wie wir uns im Leben bewegen, ist der Boden unseres Befindens. Wie viel sind wir aus eigener Kraft in Bewegung? Wie lange, wie schnell? Erreicht unser Kreislauf dabei den Bereich, in dem wir uns besonders lebendig fühlen?

 

Bewegung in einem gesunden Maß hellt die Stimmung auf, stärkt das Selbstvertrauen, baut Stresshormone ab, mildert Ängste und vertieft den Schlaf. Sich im Alltag genug zu bewegen, ist so leicht: Treppen steigen statt Lift fahren, viele Wege zu Fuß oder mit dem Fahrrad zurücklegen. Fühlen Sie den Unterschied!

 

In der psychologischen Beratung unterstütze ich Sie dabei, ganz zu werden. Sie sind mehr als Ihr Kopf. Sie stehen mit ihren Füßen auf der Erde.

 

 

intuitiv richtig – Psychologische Beratung

Dr. phil. Peter Flury-Kleubler, Psychologe FSP, Einzel- und Paarberatung, St. Gallen