Schlüsselbegriffe kurz erklärt

 

Freiheit

 

Freiheit ist das Recht eines jeden Menschen, seinen Bedürfnissen entsprechend zu leben, soweit dadurch die Befriedigung der Bedürfnisse der anderen Menschen sowie weiterer Lebewesen nicht beeinträchtigt wird.

 

 

Ein größtmögliches Maß an Freiheit des Einzelnen setzt voraus, dass sich Menschen auf Regeln verständigen, die auf die Bedürfnisse aller Rücksicht nehmen.

 

 

intuitiv richtig – Psychologische Beratung

Dr. phil. Peter Flury-Kleubler, Psychologe FSP, Einzel- und Paarberatung, St. Gallen